| | | | |

Einzigartige Gelegenheit! Baugrundstück in Rzucewo (Rutzau) – nahe am Strand!

Zusammenfassung

Preis120.000 EUR
Wohnfläche
Grundstücksfläche1201 qm
Maklerprovision4% des Kaufpreises + polnische Mehrwertsteuer (23% der Provision), insgesamt 4,92% des Kaufpreises
Besonderheiten6 Gehminuten zum Strand

Schloss Rutzau in der unmittelbaren Nähe
SteuerplannungBeim Umzug, Ansässigkeit in Polen (Günstigere Einkommensteuer; Möglichkeit deutsche und polnische Immobilien ohne Erbschaftsteuer zu vererben).
NachbarschaftDer Eigentümer baut auf dem Nachbargründstück sein eigenes Haus, um dort seine Famillie zu gründen.

In der Nachbarschaft viele deutschen Famillien, die dort ganzjährig wohnen.
RechtssicherheitGrundbuch
Möglichkeit, eine polnische Familienstifung zu gründenJa
Wikipedia-Seite der GegendRzucewo (Rutzau) liegt in der Gegend von Puck
https://de.wikipedia.org/wiki/Puck_(Polen)

Errichten Sie Ihre Traumimmobilie in der Nähe der polnischen Küste! Baugrundstück in Rzucewo – nur 6 Gehminuten vom Strand der Puck-Bucht entfernt.

Nur 6 Gehminuten von Ostseeküste entfernt!

Träumen Sie von einem eigenen Haus an der polnischen Küste? Dann ist dieses Angebot genau das Richtige für Sie! Wir verkaufen ein wunderschönes Baugrundstück in dem bezaubernden Ort Rzucewo, nur 6 Gehminuten vom sandigen Strand der Puck-Bucht entfernt.

Lage und Sehenswürdigkeiten

Dieses Grundstück hat viel zu bieten. Es liegt in einer Gegend, in der viele deutsche Familien leben, und ist somit ideal für diejenigen, die Ruhe und die Nähe zur Natur suchen. Rzucewo ist auch bekannt für sein historisches Schloss, das eine jahrhundertelange Geschichte hat.

Die Geschichte dieses Ortes ist faszinierend. Bereits vor 7000 Jahren existierte hier eine Fischer- und Jägersiedlung, und archäologische Funde zeugen von der Bedeutung der Robbenjagd für die damaligen Bewohner. Das Gebiet war auch im Besitz bekannter Adelsfamilien wie den Wejher, Radziwiłł und Przebendowski.

Das Baugrundstück in Rzucewo ist nicht nur ein perfekter Ort für diejenigen, die Ruhe und die Nähe zum Meer suchen, sondern auch eine großartige Investition. Es ist eine einmalige Gelegenheit, Ihren Traum von einem eigenen Haus an der polnischen Küste zu verwirklichen.

Wir warten auf Sie! Kontaktieren Sie uns noch heute und machen Sie den ersten Schritt, um Ihren Traum vom eigenen Haus am Meer wahr werden zu lassen!

Erschließung

Das Grundstück verfügt über Strom- und Wasseranschlüsse.

Vermietung an Urlauber

Das Einkommen aus der Vermietung bliebt in Deutschland steuerfrei. In Polen kann der Steuersatz von 8,5% bis 100.000 PLN (ca. 22.000 EUR) jährlich angewandt werden (effektiv bleiben also 91,5% des Einkommens übrig). Nach der Überschreitung der Grenze von 100.000 PLN ist der Steuersatz 12,5% anwendbar.

Die Wohnung befindet sich in der populärer turistischer Gegend ist daher auch ideal zur Vermietung an Urlauber geeignet.

Vorteile wenn Sie eine polnische Immobile kaufen

Wenn Sie eine polnische Immobilie kaufen wollen, müssen Sie die folgenden Ausgaben zurechnen:

  • Polnische Grunderwerbsteuer (2% des Kaufpreises) [podatek od czynności cywilnoprawnych],
  • Notarkosten (ca. 3.000 zł PLN brutto – ca. 600 EUR),
  • Dolmetscher, wenn Sie kein Polnisch sprechen,
  • Maklerprovision (4% des Kaufpreises netto + 23% der Provision als polnische Mehrwertsteuer),
  • Kosten für die Besichtigung der Immobilie (es wird empfohlen, die Immobilie vor der Entscheidung persönlich zu besichtigen), eventuelle Kosten für rechtliche und steuerrechtliche Prüfungen (zum Beispiel bezüglich der steuerlichen Registrierungen je nach Verwendungszweck der Immobilie).

Auch nach dem Kauf sieht die Besteuerung – im Vergleich zu Deutschland – günstig aus.

Wenn Sie weiterhin in Deutschland ansässig bleiben, ist das Einkommen aus Vermietung einer polnischen Immobilie steuerfrei. Dies schließt jedoch das Recht Polens auf Einkommens-, Umsatz- und Besitzbesteuerung nicht aus.

Je nach Verwendungszweck der gekauften Immobilie kann die polnische Besteuerung unterschiedlich aussehen.

Einkommensteuer:

Es besteht die Möglichkeit, das Einkommen bis zu einem Jahresbetrag von 100.000 PLN mit einem Steuersatz von 8,5% zu besteuern. Wenn Sie diese Schwelle überschreiten, beträgt der Steuersatz 12,5%. In diesem Fall besteht jedoch keine Möglichkeit, Werbungskosten und Abschreibungen abzuziehen. Alternativ können Sie sich für andere Optionen entscheiden, wie zum Beispiel den Regelsteuersatz von 19% (mit der Möglichkeit, Werbungskosten und Abschreibungen abzuziehen) oder den Steuersatz von 18/32% (mit einem Freibetrag von 30.000 PLN).

Umsatzsteuer:

Falls Sie in Polen ansässig sind, bleibt der Umsatz aus der Vermietung von Immobilien an Touristen von der Mehrwertsteuer (VAT) bis zu einer Höhe von 200.000 PLN (ca. 44.000 EUR) befreit. Nach Überschreitung dieser Grenze besteht die Verpflichtung, Rechnungen auszustellen und 8% VAT abzuführen.

Wenn Sie keinen Wohnsitz in Polen haben, müssen Sie sich bereits ab der ersten Transaktion für die Mehrwertsteuer (VAT) registrieren.

Grundsteuer:

Die Frage zur Grundsteuer lässt sich nicht pauschal beantworten und hängt stark von der Nutzung der Immobilie ab. Wenn die Fläche beispielsweise gewerblich genutzt wird, darf die Grunderwerbsteuer jährlich nicht mehr als ca. 20 PLN [ca. 4,25 EUR] pro Quadratmeter der gewerblich genutzten Fläche betragen.

Als polnischer Steuerberater unterstütze ich Sie gerne bei der genauen Berechnung und Entscheidung über die beste Besteuerungsform.

Über uns

Lassen Sie sich professionell betreuen und erleben Sie eine neue Qualität in der Beratung im Hinblick auf polnische Immobilien! Wir von SicherinPolen.de sind nicht nur deutsche Immobilienmakler, sondern auch polnische Anwälte und Steuerberater, die beim Amtsgericht München als Rechtskundige im polnischen Recht zugelassen sind. Wir unterliegen der ständigen Aufsicht nicht nur deutscher, sondern auch polnischer Behörden und handeln zu 100 % rechtskonform. Darüber hinaus sind wir stets online und persönlich in München erreichbar.

Herr Tim, der Gründer unserer Kanzlei, wurde von Wolters Kluwer, der polnischen Rechtsanwaltskammer und verschiedenen Berufsverbänden als einer der 10 besten Anwälte Polens für das Jahr 2022 ausgezeichnet (“Rising Star 2022”).

Auch wenn Sie eine Immobilie bereits gefunden haben, unterstützen wir Sie gerne beim Kaufprozess und bei der Prüfung des steuerlichen und rechtlichen Status.

Wir bieten Ihnen umfassende, schnelle und professionelle Betreuung, sowohl online als auch in unserem Büro am Viktualienmarkt 8 in München. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören, und wünschen Ihnen eine sichere Zeit – nicht nur in Polen!

Sicherinpolen.de

Folgen Sie uns:

Ähnliche Beiträge